Yuhuuu Judith und Ralph Matt sind gut in Zürich am Flughafen angekommen!

2.12.16/kq Donnerstag, den 01. Dezember 2016 landeten Judith und Ralph Matt um 17.05 Uhr in Zürich. Allerdings hatte ihr Flug von San Josè nach Paris leider 1 1/2 Stunden Verspätung. Judith erzählte, dass sie rennen mussten.....

...um den Flug zu bekommen, denn sie wussten ja, hier warten eine Menge Leute auf sie. Und so war es auch: Eine ganze Schar von Verwandten, ihren Töchtern, Freunden und Gemeindemitgliedern, sowie der Schweizer Vorstand haben Matt`s mit Freuden willkommen geheissen.

Sie hatten es geschafft - aber das Gepäck nicht. So standen sie da, in der kalten Schweiz, mit nur den Kleidern, die sie am Leib hatten.

In ihrem Heimataufenthalt bis zum 18. Februar 2017, wird eine kleine Ferienwohnung zwischen Zezikon und Weingarten, ihr zu Hause sein.

Ein richtiger Gaben-Tisch und ein Korb voller Geschenke warteten auf sie. Da stecken viele liebevolle Hände dahinter. Auch wir sagen DANKE, für dieses schöne WILLKOMMEN an unsere Mitarbeiter.