Indianer kennenlernen

Beim Kennenlernen der Indianer Costa Ricas bemerkt der Beobachter bald, dass sie keine einheitliche Gruppe sind. "Den Indianer" gibt es nicht. Die Indianer, die wir heute in den Reservaten antreffen, sind nicht die historischen Indianer mit Lendenschurz, Federnkopfschmuck oder Pfeil und Bogen. Wir treffen vielmehr einfache, bescheidene, scheue Menschen mit einem tiefen Misstrauen gegen Fremde an. In Costa Rica sind Vorurteile gegen seine Ureinwohner weit verbreitet. Zum Beispiel wird behauptet, sie seien alle faul und dumm oder sie würden ihre Ländereien nicht bebauen.